13. Türchen: Anma aus Tuzla über YU-Peace

Im Sommer 2014 gründeten unsere Partnerorganisationen und ehemalige Teilnehmer*innen Youth United in Peace, ein gemeinsames Jugendnetzwerk, das in Serbien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina ein gemeinsames Logo hat, um die Zusammenarbeit über die Grenzen hinweg weiter zu fördern und sichtbarer zu...

12. Türchen: Woher kommt das Geld für Ferien vom Krieg?

Woher kommen die Gelder für unser Projekt? Ferien vom Krieg finanziert sich fast ausschließlich aus privaten Spenden (durchschnittlich 95 – 97 %) sowie Zuwendungen von wenigen Stiftungen (durchschnittlich 3 -5 %). Dadurch bleiben wir weiterhin unabhängig, sowohl politisch, als...

9. Türchen: Interview mit Jelena Stulic aus Serbien

Ohne das Engagement und die Anstrengungen unserer Partner*innen wäre ein Projekt wie Ferien vom Krieg nicht möglich. Im ehemaligen Jugoslawien arbeiten wir seit vielen Jahren in den Bosnien-Herzegowina, Serbien und Kroatien mit folgenden Partnerorganisationen zusammen: mit dem Verein Prijateljice...

8. Türchen: Warum ein Seminar nur für Frauen*?

Warum machen wir ein Seminar nur für Frauen* und warum finden wir es wichtig, grenzüberschreitende Dialoge und Konflikttransformation auch aus einer feministischen Perspektive zu betrachten? Dieses Thema haben wir kürzlich in drei öffentlichen Webinaren mit den Koordinatorinnen des Frauen*Seminars...

6. Türchen: Ho,ho,ho…..seien Sie unser Nikolaus!

Ferien vom Krieg hat viele regelmäßige Unterstützer*innen, die unsere Veröffentlichungen lesen und unser Projekt über Spenden und Aktionen ermöglichen! Unser Projekt lebt davon, dass Menschen uns bekannt machen, begleiten und uns unterstützen! Werden Sie unser Nikolaus und laden Sie...