PayPal

Im Trauerfall spenden

Für die Hinterbliebenen ist der Tod eines geliebten Menschen ein schmerzlicher Verlust. Trotzdem ist es Angehörigen oft ein Bedürfnis, in ihrer Trauer an andere Menschen zu denken. Viele rufen deshalb zu Spenden anstelle von Blumen und Kränzen auf. Manchmal hat die oder der Verstorbene auch selbst den Wunsch geäußert, im Fall des Todes Initiativen für eine friedvollere und gerechtere Welt zu unterstützen.

Statt Blumen und Kränzen – in Gedenken spenden

Wenn Sie anlässlich eines Todesfalls um Spenden bitten möchten, ist es sinnvoll, bereits in der Traueranzeige darauf hinzuweisen. Dies kann zum Beispiel so aussehen:

„Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende für das Projekt „Ferien vom Krieg“, IBAN DE34 5086 3513 0008 0130 55, BIC GENODE51MIC,

Stichwort: Im Gedenken an Vorname Nachname.“

Bitte teilen Sie uns den Namen des oder der Verstorbenen, den Tag der Trauerfeier und das Stichwort kurz mit, damit wir die eingegangenen Spenden eindeutig zuordnen können.

Wenn Sie wünschen, erhalten Sie nach der Trauerfeier von uns eine Liste mit den Namen der Spenderinnen und Spender sowie dem gespendeten Gesamtbetrag. Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen keine Einzelbeträge nennen können.